Berufs-Festival

Die Berufs-Festivals sind Bildungsmessen in den Tiroler Bezirken, bei denen Jugendlichen die Berufswelt und die konkreten Ausbildungsmöglichkeiten in den regionalen Betrieben präsentiert werden. Bei den Berufs-Festivals gibt es „Berufe zum Anfassen“: Regionale Unternehmen stellen ihre Lehrberufe sehr praxisbezogen vor und bieten den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, durch praktische Tätigkeiten die verschiedenen Berufe kennenzulernen und mehr über das Lehrangebot im jeweiligen Bezirk zu erfahren. Die Jugendlichen können sich mit Lehrlingen austauschen und bereits Kontakte für Schnupperplätze oder zukünftige Lehrstellen knüpfen. Auch Eltern finden hier Rat: Unternehmer und Experten des Bildungsconsultings informieren an speziellen Elternabenden zu Ausbildungsmöglichkeiten und Unterstützungsangeboten.

Berufs-Festival

Das praktische Ausprobieren von Berufen und das Kennenlernen von Unternehmen aus dem eigenen Bezirk stehen ganz im Zentrum der Berufs-Festivals. Regionale Unternehmen präsentieren ihren Betrieb und ihre Lehrberufe bei den Schülerinnen und Schülern und die Jugendlichen haben die Möglichkeit unter dem Motto „Berufe zum Anfassen“ die Berufe hautnah zu erleben und die eigenen Fähigkeiten zu testen. Aber auch die Eltern werden als wichtige Bezugspersonen und Mitentscheider bei der Berufswahl ihrer Kind in unterschiedlichen Formaten zu Berufen und Ausbildungsmöglichkeiten informiert. Teilweise können sich die Eltern mit ihren Kindern direkt bei den Unternehmen selbst informieren oder Experten des Bildungsconsultings und weiterer Institution informieren an speziellen Informationsabenden über Ausbildungsmöglichkeiten in Tirol sowie Unterstützungsangebote in der Berufsberatung.

Zum Berufsfestival

Bildungsconsulting

WIFI Campus A
Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

T 05 90 90 5-7244
E bildungsconsulting@wktirol.at